Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 386 mal aufgerufen
 Wer kennt ... wer weiß ...?
ultratrieur



Beiträge: 2.209

14.08.2011 18:53
Wirklich Bennemühlen? Zitat · Antworten



Flo der Liebe

RMarchiv
Co-Admin


Beiträge: 276

14.08.2011 20:48
#2 Nein, Springe-Bennigsen Zitat · Antworten

Moin, Florian,

das ist diese hier: http://www.alte-muehle-ev-bennigsen.de/
Und zwar im selben Zustand wie im Kleeberg beschrieben und abgebildet.. also in den 1960ern.


Viele Grüße,
Carsten



Wenn man bei dem Wort Mama 4 Buchstaben austauscht, erhält man das Wort Bier!

Flachmüller
Mühlenpapst Axel I. (Co-Admin)


Beiträge: 533

15.08.2011 10:52
#3 RE: Nein, Springe-Bennigsen Zitat · Antworten

Ja das ist die Bude von Frau Schlange



Mit öligen Grüßen aus Hamburgs ältester Windmühle und jüngster Speiseölmanufaktur!
Qualität seit 1318

Axel

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz