Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 470 mal aufgerufen
 Suche - Biete - Tausche
Krabat



Beiträge: 208

24.11.2015 16:04
Suche Kleiekotzer Zitat · antworten

Hallo,

findet sich noch irgendwo in Land ein Kleiekotzer, der nicht mehr gebraucht wird, der aber wieder in eine Beutelkiste eingebaut werden könnte. Wird noch irgendwo so etwas hergestellt, oder muss ich selbst zu Schnitzmesser greifen ?
Für einen Hinweis bedankt sich herzlichst

Krabat

Askop
Administrator


Beiträge: 610

27.11.2015 23:08
#2 RE: Suche Kleiekotzer Zitat · antworten

Zitat von Krabat im Beitrag #1
muss ich selbst zu Schnitzmesser greifen ?

Wahrscheinlich dürfte dir nichts anderes übrig bleiben.

Glück zu!

Flachmüller
Mühlenpapst Axel I. (Co-Admin)


Beiträge: 533

13.12.2015 18:03
#3 RE: Suche Kleiekotzer Zitat · antworten

Sehr sehr unwahrscheinlich,
ich habe in den letzten 25 Jahren 2 Stück im Verkauf gesehen, die lagen im sehr hohen dreistelligen Bereich.
Nachbauten allerdings, habe ich vor gut drei Wochen in Triberg im Schwarzwald bei der Schnitzerei Hein entdeckt.
Hatte mir dort Lindenholzrohlinge gekauft

Schnitzerei Siegfried Hein
Hornberger Strasse 6
78098 Triberg
Tel. 07722-5825

viel Glück



Mit öligen Grüßen aus Hamburgs ältester Windmühle und jüngster Speiseölmanufaktur!
Qualität seit 1318

Axel

Krabat



Beiträge: 208

13.12.2015 19:26
#4 RE: Suche Kleiekotzer Zitat · antworten

Hallo,

ich danke dir, auch im Namen aller Pudaglaer BWM Vereinsmitglieder für die Info.

Krabat

Krabat



Beiträge: 208

16.12.2015 20:27
#5 RE: Suche Kleiekotzer Zitat · antworten

Hallo,
ich habe den ersten Kontakt mit der Schnitzerei herstellen können. Nochmals danke dafür. Die Sache ist ja gar nicht so aussichtslos an einen Kleiekotzer zu kommen. Allerdings muss man ganz gut löhnen dafür. Aber, wie pflegte mein alter Herr immer zu sagen, wer einen großen Ar...... hat, der braucht auch eine große Hose. Hier nun noch ein Foto meines neuestem Modells. Ich wage mich nun an den dritten Holländer ran. Den Entwurf des Mühlenbauers Lindner aus dem Jahre 1854, hatte ich schon vierzig Jahre in der Schublade.

Krabat

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Modell Galerieholländer Entwurf von 1854 001.JPG  Modell Galerieholländer Entwurf von 1854 002.JPG 
wassermueller ( Gast )
Beiträge:

09.10.2016 14:20
#6 RE: Suche Kleiekotzer Zitat · antworten

Hallo Krabat,
ich habe da einen "Kleiekotzer" von dem ich nicht weiß, ob es eine Nachbildung oder tatsächlich ein Original ist. Wenn du daran interessiert bist, melde dich bitte.
Glück zu! - wassermueller

Krabat



Beiträge: 208

09.10.2016 15:37
#7 RE: Suche Kleiekotzer Zitat · antworten

Hallo Wassermüller,

danke für die Nachricht. Leider haben ich immer noch keinen Kleiekotzer auftreiben können, deshalb bin ich nach wie vor daran interessiert. Es muss kein Original sein, eine gute Nachbildung ist auch OK. Wichtig wäre, ob er auch an unseren Beutelkasten passt,(technisch gesehen)und wie es mit der Bezahlung aussieht. Bitte
melde dich doch mal auf meine unter Mitglieder angegebene E- Mail Adresse

Glück zu !

Krabat

Krabat



Beiträge: 208

20.12.2016 19:58
#8 RE: Suche Kleiekotzer Suche erfolgreich abgeschlossen Zitat · antworten

Hallo,

heute am 20.12. habe ich nun die letzten Arbeiten am neu eingebauten Beutelkasten in der Pudaglaer BWM abschließen können. Zuerst sah es so aus, dass ich keinen Kleiekotzer mehr bekommen würde. Nun habe ich sogar einen Überschuss an Kleiekotzern. Ich war der Annahme, diese würde ich nur in den alten Ländern bekommen, nein, sogar im Nachbardorf und das in Vorpommern. Und, der Preis dafür war sehr sehr angenehm.

Wünsche noch eine schöne Vorweihnachtzeit

Krabat

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Kleiekotzer vom 28.10.2016 002.JPG  Mühle Pudagla Kleiekotzer 29.10.2016 003.JPG  Erdholländer und Kleiekotzer Pudagla vom 20.12.2016 005.JPG  Erdholländer und Kleiekotzer Pudagla vom 20.12.2016 013.JPG 
Klaus Rudolph
Administrator


Beiträge: 43

22.12.2016 20:01
#9 RE: Suche Kleiekotzer Suche erfolgreich abgeschlossen Zitat · antworten

Zitat von Krabat im Beitrag #8
heute am 20.12. habe ich nun die letzten Arbeiten am neu eingebauten Beutelkasten in der Pudaglaer BWM abschließen können. Zuerst sah es so aus, dass ich keinen Kleiekotzer mehr bekommen würde. Nun habe ich sogar einen Überschuss an Kleiekotzern. Ich war der Annahme, diese würde ich nur in den alten Ländern bekommen, nein, sogar im Nachbardorf und das in Vorpommern. Und, der Preis dafür war sehr sehr angenehm.

Wünsche noch eine schöne Vorweihnachtzeit

Nicht schlecht, Herr Specht!


Glück zu!
Klaus Rudolph

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor