Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.453 mal aufgerufen
 Mühlensachverständige sowie Betriebe für histor. Mühlenbau und Müllereitechnik
ultratrieur



Beiträge: 2.209

24.08.2010 11:30
Niegelnagelneuer Deutz Motor aus Ägypten Zitat · Antworten

Durch Zufall bin ich darauf gestoßen, dass der gute alte MAH 916 (Vorkammerverbrennung, 16 PS bei 1.300 U/min) noch in Lizenz in Ägypten neu gebaut wird.



Das Teil ist mit seinen 1.300 U/min nicht so uuunbedingt der historisch korrekte ideale Mühlenantrieb, aber mit entsprechendem Vorgelege ließe sich da schon was Vernünftiges machen wenn man z.B. ne 40er bis 50er Jahre MoMü mit nem Antrieb versehen will...

Zu beziehen bei:

Helwan Diesel Engines Co.
18 Emad El Din St.
Ein Helwan, Cairo
Egypt

E-Mail:

shobradiesel@yahoo.com
shobradiesel@hotmail.com


Hier hab ich's gefunden: http://www.ocrs.de/article.php3?id_article=88



Flo der Liebe

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz