Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 386 mal aufgerufen
 Wer kennt ... wer weiß ...?
ultratrieur



Beiträge: 2.209

17.04.2011 13:55
Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Vieleicht sehe ich auch nur Gespenster... aber irgendwie sieht mir das Vorheck der Hausrute nach einer Ventikante aus??



Quelle: http://cgi.ebay.fr/ws/eBayISAPI.dll?View...em=260753730201

Kennt jemand von Euch die Mühle?? Wo ist das??



Flo der Liebe


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
RMarchiv
Co-Admin


Beiträge: 276

17.04.2011 21:10
#2 RE: Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Zitat von ultratrieur
[...]

Kennt jemand von Euch die Mühle?? Wo ist das??



Hier muß ich passen. Vielleicht Brandenburg?
Die Form scheint ein "märkischer" Typ zu sein (gedrungene Bauform, kaum Taille, am Sockel beim Übergang Achtkant kaum "Rundung"), wie in Telz:



Bild aus WIKIPEDIA -> Datei:Fotothek df rp-a 0130036 Mittenwalde-Telz. Erdholländer, Teil eines Mischfutterwerks.jpg

Nachtrag:
Oder auch die "Jungfernmühle" in Berlin-Neubuckow (am alten >Standort in Rixdorf war sie ein Erdholländer).



Wenn man bei dem Wort Mama 4 Buchstaben austauscht, erhält man das Wort Bier!

ultratrieur



Beiträge: 2.209

18.04.2011 10:36
#3 RE: Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Brandenburg würde ich vom Gefühl her eher nicht so vermuten... was mir gerade noch auffällt, sind die verschieden farbig lackierten Windrosenblätter. In Schaumburg gab's das wohl, Schleswig oder Holstein auch...

Naja, vielleicht ergibt sich ja nochmal ne Lösung.



Flo der Liebe

RMarchiv
Co-Admin


Beiträge: 276

19.04.2011 22:37
#4 RE: Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Schleswig und Holstein fällt aber aus.
Bei Schaumburg könnte man den Lülü-Mann fragen Welche Gegend wäre denn Dein Favorit?
Farbige Windrosen gab und gibt es aber auch in Westfalen Das könnte wieder von der Art des Achtkantoberteils passen, jedoch der Unterbau hat keine steil abfallende Wände und die Mühle ist auch zu sehr gedrungen (ich hoffe das Foto ist nicht verzerrt).
Deshalb bleibe ich im Moment noch bei meiner Meinung Brandenburg- lasse mich aber gern überzeugen.
Schade, das man die Farben der Windrose nicht vom sw ins farbige übertragen kann...



Wenn man bei dem Wort Mama 4 Buchstaben austauscht, erhält man das Wort Bier!

ultratrieur



Beiträge: 2.209

19.04.2011 23:14
#5 RE: Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Da die hoch aufgelöste Darstellung vom Netz genommen wurde, hab ich kurzerhand mal das eBay-Bild in mein Album kopiert... nur bekomm ich jetzt die Verlinkung auf mein Posting nicht hin

Aber wenn wirklich Ventikanten auf der Hausrute, wonach es mir ziemlich aussieht, dann müsste Uwe das Daing doch zuordnen können, oder??



Flo der Liebe

Askop
Administrator


Beiträge: 610

20.04.2011 07:31
#6 RE: Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Zitat von ultratrieur
Da die hoch aufgelöste Darstellung vom Netz genommen wurde, hab ich kurzerhand mal das eBay-Bild in mein Album kopiert... nur bekomm ich jetzt die Verlinkung ... nicht hin.

Wo willst du das abgelegt haben? Ich finde nix!

Glück zu!

ultratrieur



Beiträge: 2.209

25.04.2011 22:56
#7 RE: Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Bildergalerie > Mitgliederalben > Ultratrieurs Sammelsurium



Flo der Liebe

Askop
Administrator


Beiträge: 610

25.04.2011 23:10
#8 RE: Ventikante auf der Hausrute Zitat · Antworten

Zitat von ultratrieur
Bildergalerie > Mitgliederalben > Ultratrieurs Sammelsurium

Komisch, war doch vorhanden. Das Bild hier einfach anklcken, und Du kommst zum Original.

a unbekannt Ventihausrute

Glück zu!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz