Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 348 mal aufgerufen
 Neuvorstellung - Begrüßungsrunde
AlmFlori ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2011 11:08
Habe die Ehre! Zitat · Antworten

Habe die Ehre, all ihr Müller und Mühleninteressierte!

Mein Name ist Florian, bin Anfang 20, komme aus Niederbayern. Ich bin haupt'beruflich' Student, und schmeiße neben dem Studium bei uns daheim die Landwirtschaft bei ich mir in den letzten Jahren eine schöne Direktvermarktung für Getreide und Mehl aufgebaut habe die immer noch weiterwächst. Desweiteren haben wir eine Hofbäckerei dabei und backen Bauern-Holzofenbrot.

Bisher gab es bei uns noch immer eine Mühle die mir das Brotgetreide sowie das Getreide für die Direktvermarktung vermahlen hat. Allerdings die Mühle 70km einfache Strecke von uns weg und der Müller ist bereits 83 Jahre alt. Der Junior will zwar die Mühle weiterbetreiben, aber nur für den Eigenbedarf der Bäckerei die sie neben der Mühle betreiben und nicht mehr Lohnmahlen. Ansonsten gibt es bei uns nur mehr riesige Mühlen bei denen man nur eintauschen kann, was mir nichts hilft denn ich will ja mein eigenes Getreide verbacken bzw vermarkten.

Nun spiele ich mit dem Gedanken bei uns auf dem Hof eine kleine Mühle (bis max 2t, tagesleistung) einzurichten bzw aufzubauen, es stehen ja normaler weise genügend solcher Kleinstmühlen rum, die nicht mehr benötigt werden und die nur darauf warten, dass ihnen neues leben eingehaucht wird ;-)

Deswegen hab ich mich nun hier im Forum angemeldet, ich hoffe hier etwas über den Mühlenbau lernen zu können, bzw allgemeiner formuliert, dass ihr mir hier helfen könnt und sagen worauf ich bei meinem Projekt unbedingt achten sollte und vielleicht ist ja einer hier, der weiß wo meine Traummühle steht und auf mich wartet ;-)

In diesem Sinn...

"Glück zu"

Florian

ultratrieur



Beiträge: 2.209

13.09.2011 11:38
#2 RE: Habe die Ehre! Zitat · Antworten

Hoi,

schön, dass Du jetzt auch hier bist!

Abgesehen von den Dingen, die ich Dir ja schon per Mail geschickt habe, wäre es mal interessant, über welche Getreidemenge pro Jahr wir bei Euch reden...
Könntest Du auch vielleicht noch Euren Standort noch etwas eingrenzen? Wir sind zwar zumeist Nord- und Ostlichter hier, aber vielleicht fällt uns ja noch nen "Kollege" dichter dran bei Dir ein, der helfen kann - auf die eine oder andere Art.


Bis denne



Flo der Liebe

Lucmuehlest



Beiträge: 222

14.09.2011 19:49
#3 RE: Habe die Ehre! Zitat · Antworten

Hallo Florian,

herzlich willkommen im neues Mühlenforum. Super.

Glück zu
Carsten

«« Neu hier
neu hier »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz