Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 597 mal aufgerufen
 Neuvorstellung - Begrüßungsrunde
Ralf ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2011 15:42
Neuzugang Zitat · Antworten

Hallo allesamt , Mein Name ist Ralf Helbig und komme aus dem Saarland.Von Beruf bin ich Elektrotechnikermeister ,Schlosser und Büroinformationselektroniker. Mein grösstes Hobby sind alte Maschinen , Wasserkraftanlagen und Fahrstühle.
Das gibt es alles in Mühlen. Nur leider selten zu besichtigen. Kennt jemand eine besichtigbare Anlage in meiner Nähe?
Ich wohne in Perl im Dreiländereck zwischen Frankreich , Luxembourg und Deutschland .
Herzlichen Dank

Askop
Administrator


Beiträge: 610

02.10.2011 17:48
#2 RE: Neuzugang Zitat · Antworten

Zitat von Ralf
Mein grösstes Hobby sind alte Maschinen, Wasserkraftanlagen und Fahrstühle. Das gibt es alles in Mühlen.

Prima, na dann: herzlich willkommen in dieser Runde!

Zitat von Ralf
Nur leider selten zu besichtigen.

Stimmt, im Saarland, in RP und Hessen siehts leider ziemlich trübe aus mit histor. Mühlen.
Vielleicht hilft ja das hier etwas weiter: www.muehlen-dgm-ev.de/karten/rheinland-pfalz/karte.php

Ansonsten gibt es noch die Mühlenübersicht in GoogleEarth. Findest Du hier im Forum, wenn Du die Suche-Funktion bemühst.

Zitat von Ralf
Kennt jemand eine besichtigbare Anlage in meiner Nähe?

Ich war mal in der Hackenberger Mühle in Saarburg, die mit den drei (oder gar noch mehr?) Wasserrädern.



Viel Technik war damals nicht mehr vorhanden. Ansonsten fällt mir noch dieses ein, alles Ölmühlen:

Ölmühle Berschweiler: www.muehle.berschweiler.com
Ölmühle Wern: www.oelmuehle-wern.de/index.html

Ölmühle in Bengel/Ortsteil Springiersbach (RP). Ist zwar nicht direkt umme Ecke, aber dafür ziemlich komplett - leider ohne Fahrstuhl, weil nur einstöckig.

Glück zu!

Mehltheuer



Beiträge: 699

02.10.2011 21:51
#3 RE: Neuzugang Zitat · Antworten

Ei isch han do mit eni von de Bliesmihl uff de Berufsschul gewest.
Do simma in Stuttgart zur Schul gange, un isch war e paar mol in
Blieskastel.
Isch wünsch do noch schöne Grüße nach unne von een ahle Hesse
unn isch sach dir, in Ostfriesland oder Hamborch gibts och
eni oder andere schene Mihl.
Häbt ihr noch "es" schene Mädels in Blieskastel?
Do kim isch imma wider gern runner!

ciao

Gruß aus der Klapsmühle!
Paul



Andere haben so nutzlose Steinhaufen gebaut, die Pyramiden genannt werden, ich baue lieber Mühlen, die nützen wenigstens den Menschen.

Ansgar



Beiträge: 441

03.10.2011 13:02
#4 RE: Neuzugang Zitat · Antworten

Zitat von Askop

Ölmühle Berschweiler: www.muehle.berschweiler.com



Die kannte ich noch gar nicht, gleich mal ins google Projekt aufgenommen. Hier mal der Link:

http://gpsdatabase.molinology.org/gps.html

Ich war kürzlich in der Gegend um Neustadt an der Weinstraße unterwegs, da gibt es auch noch ein paar Perlen, aber alle recht unbekannt. Ich kann nur empfehlen, mal auf Verdacht zu Mühlenstandorten hinzufahren, dabei kann das google Projekt helfen. Sehr oft wird man freundlich durch die Mühle geführt, wenn es noch etwas zu sehen gibt.

CU

Ansgar


Eine Mühle ohne Wasserrad ist keine Mühle.

Ralf ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2011 09:26
#5 RE: Neuzugang Zitat · Antworten

Hallo, vielen Dank für die Info .
Diese Mühlenkarte habe ich nicht gekannt. Da ist sogar die Fellenbergmühle in Merzig eingetragen die eigentlich keine Mühle ist , sondern eine mechanische Werkstatt. Sehr Besuchenswert! Komplette Transmisionsausstattung für alle Maschinen.Und in Betrieb . Mit Francisturbine.
Gruß Ralf

Ansgar



Beiträge: 441

04.10.2011 16:06
#6 RE: Neuzugang Zitat · Antworten

Zitat von Ralf
Hallo, vielen Dank für die Info .
Diese Mühlenkarte habe ich nicht gekannt. Da ist sogar die Fellenbergmühle in Merzig eingetragen die eigentlich keine Mühle ist , sondern eine mechanische Werkstatt. Sehr Besuchenswert! Komplette Transmisionsausstattung für alle Maschinen.Und in Betrieb . Mit Francisturbine.
Gruß Ralf



Der Begriff Mühle ist bei dem Projekt sehr dehnbar, beispielsweise alles, was Wasserrad und Turbine hat bzw. Motor, mit dem typische Geräte aus der Mühlenszene angetrieben werden. Wenn Du Fotos von "Mühlen" aus Deiner Umgebung hast, wäre ich sehr interessiert, damit wir nach und nach die unbebilderten Mühlen zu bebilderten machen können.

CU

Ansgar


Eine Mühle ohne Wasserrad ist keine Mühle.

«« Vorstellung
Neu hier »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz