Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 497 mal aufgerufen
 Windmühlen
Askop
Administrator


Beiträge: 610

22.10.2011 14:21
Willem Roose: Berufsmüller in NL Zitat · Antworten

Schon etwas älter, und leider verstehe ich auch nicht alles. Drum frage ich mal: wo steht die Mühle, und kann der Willem von davon leben?



Wenn man sich aber mal auf der Tube umschaut, ist der ja auch als "sterreporter" unterwegs ... so wie hier bei "Bospop 2011":



Oder "Pinkpop 2011":

Glück zu!

Willem Roose



Beiträge: 14

21.07.2013 22:42
#2 RE: Willem Roose: Berufsmüller in NL Zitat · Antworten

Fast zwei Jahre später hab'ich dies gelesen. Die aufnahmen sind auf Den Arend in Bergambacht http://www.molendatabase.nl/nederland/molen.php?nummer=952
Die Mühle wo ich richtig Berufsmüller bin ist De Roode Leeuw in Gouda http://www.molendatabase.nl/nederland/molen.php?nummer=971
Nein, ich kann nicht 100% leben von die Windmüllerei; Dadurch muss ich ab und zu Popstars interviewen auf verschiedenen Pop-festifals ;-)

Veel groeten uit Holland!

Willem

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz