Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
 Mühlen & Müller in der Kunst
Mrs. Curious ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2010 08:38
Neues Buch: "Drei Müllerfamilien und ihre Mühlen" Zitat · Antworten

Hallo an alle im Forum!

Mein Buch ist endlich veröffentlicht! Nicht zuletzt Dank der Hilfe von Euch aus dem Forum enthält es ein Kapitel über Mühlentechnik .
Hier http://www.christiane-streitz.de/mueller-muehlen.html findet Ihr alle Informationen und einen Flyer.

Liebe Grüße
Christiane

Askop
Administrator


Beiträge: 610

17.06.2010 09:54
#2 RE: Neues Buch: "Drei Müllerfamilien und ihre Mühlen" Zitat · Antworten

490 Seiten ... fleißig, fleißig ... sicherlich auch interessant und spannend!
Ich bin ja auch dazu verdonnert, noch mal ein neues (Mühlen)Buch zu machen, aber mir graut's ein wenig, denn ich kenne die Mühen.
Deshalb Christiane: Respekt, Respekt!

LG
Klaus

PS.: Wie kommt der rote Greif bzw. Adler auf die Titelseite? Unser Brandenburgischer sieht etwas anders aus.

Glück zu!

Mrs. Curious ( gelöscht )
Beiträge:

22.06.2010 17:47
#3 RE: Neues Buch: "Drei Müllerfamilien und ihre Mühlen" Zitat · Antworten

Danke für Dein Lob, lieber Klaus!

Und was den Greifen angeht, nun ja, das ist das Pommersche Wappen http://de.wikipedia.org/wiki/Wappen_Pommerns.
Es wurde erstmals 1194 in einer Urkunde verwendet und auch nach dem Aussterben der Greifenherzöge (1634) bis heute weiter als Landeswappen verwendet (sowohl in Deutschland als auch in Polen).
Meck-Pomm führt den pommerschen Greifen und den mecklenburger Stier, sowie die beiden Landesfarben gelb-rot-weiß und blau-weiß in der Dienstfahne und gelb-weiß im Wappen.
Nich immer nur Brandenburg, ne!

Liebe Grüße
Christiane

Askop
Administrator


Beiträge: 610

22.06.2010 18:18
#4 RE: Neues Buch: "Drei Müllerfamilien und ihre Mühlen" Zitat · Antworten

Zitat von Mrs. Curious
Nich immer nur Brandenburg, ne!

Man kann alt sein wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu. Danke!
Allerdings scheint mir der Greif im Wappen links unten als eine Kopie aus Brandenburg.

Klaus

Glück zu!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz