Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 223 mal aufgerufen
 Nachrichten aus der Mühlenwelt
Askop
Administrator


Beiträge: 610

05.11.2009 19:38
In memoriam Gunnar Brosch, Rostock Zitat · antworten

Der Rostocker Journalist Gunnar Brosch ist tot. Er erlag im Alter von nur 39 Jahren einer schweren Krankheit. Seine jouranlistische Laufbahn hatte er zur DDR-Zeit bei der früheren Rostocker Tageszeitung "Der Demokrat" in der Kröpeliner Straße begonnen. Unmittelbar nach der friedlichen Revolution von 1989 gehörte er zu den ersten Redakteuren der neu gegründeten" Mecklenburgische Volks-Zeitung". Als das Blatt im September 1990 sein Erscheinen einstellen musste, war Gunnar Brosch für die Filmproduktion "Sabelli" und als Fernseh-Reporter im Einsatz. Über viele Jahre hatte er mit Ideen und Verlässlichkeit für den Zusammenhalt Rostocker Journalisten bei der Organisation des Pressestammtisches gesorgt. Gunnar Brosch hinterlässt eine Tochter und viele Freunde, die um ihn trauern. (Quelle: Rostock-TV)



Zeiten kommen, Zeiten geh'n,
Mühlenräder werden immer dreh'n.
Doch wenn wir uns legen zur ewigen Ruh,
die Mühle lebt weiter, ihr Gruß:

Glück zu!

Klaus Rudolph, Windmühle Straupitz/Spreewald


Weitere Infos:

Mühlenhof Altkalen

Glück zu!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor