Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 690 mal aufgerufen
Umfrage: 2. Deutscher Müllertag am 01. Mai 2010 in Straupitz/Spreewald
Bisher wurden 33 Stimmen zur Umfrage "2. Deutscher Müllertag am 01. Mai 2010 in Straupitz/Spreewald" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Ich hätte Interesse 6
18,2%
2. Termin (1.5.2010) passt 4
12,1%
3. Termin (1.5.2010) passt nicht 0
0%
4. Komme auf jeden Fall 2
6,1%
5. Ich würde eventuell schon Freitag oder früher anreisen 5
15,2%
6. Ich kann/würde nur am Samstag teilnehmen 0
0%
7. Ich reise Samstag wieder ab 0
0%
8. Ich bleibe bis Sonntag (oder länger) 3
9,1%
9. Eine gemütliche Runde am Freitagabend wäre nicht schlecht 4
12,1%
10. Ich komme allein 3
9,1%
11. Ich bringe noch Jemanden mit 1
3,0%
12. Meine Unterkunft besorge ich selbst 1
3,0%
13. Über Vorschläge zur Quartierbeschaffung wäre ich dankbar 4
12,1%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
7 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Müller- und Forumtreffen
Askop
Administrator


Beiträge: 610

03.12.2009 19:18
2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Hallöle,

hätte Jemand Interesse an einer Neuauflage des Müllertages von 2003 in Straupitz?
Wir feiern ja im kommenden Jahr unser großes Doppeljubiläum (160 Jahre Holländermühle - 100 Jahre Ölmühle), da würde so etwas gut hinpassen.

Man könnte gemeinsam müllern (mahlen, ölen, sägen), Kenntnisse und Erfahrungen austauschen, eventuell einen Mahlgang oder eine Gattersäge schärfen und schränken oder eben was anderes. Über die konkreten Wünsche und Inhalte kann man sich ja im Vorfeld verständigen.

Ich wäre auch bereit, Jemanden vom DGM-Vorstand anzusprechen und von der Denkmalpflege (Landesamt und/oder Lehrstuhl für Denkmalpflege an der BTU Cottbus).

Abends sollte man natürlich etwas feiern, logo. Der 1. Mai 2010 ist ja ein Samstag. Wenn man sich für den Freitag frei nimmt, wäre vielleicht sogar noch Zeit zur Erkundung des schönen Spreewaldes. Oder Sonntagvormittag.

Das 2003er Müllertreffen jedenfalls war von allen Teilnehmern recht positiv gewertet worden, den Wunsch nach einer Wiederholung gabs auch. Ergo füge ich mal eine Abstimmungsliste bei, um das grundsätzliche Interesse zu erforschen.
Also bitte eintragen bzw. Häkchen (Punkte) setzen , falls .... Interesse vorhanden.

Grieß & Grütze!
Klaus


Glück zu!

De Molenaar



Beiträge: 285

03.12.2009 22:12
#2 RE: Mist Zitat · antworten

Also bei mir hat es geklappt!

hhtorti



Beiträge: 81

07.12.2009 20:07
#3 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Hallo Mühlenfreunde,

Ich finde es eine schöne Idee mit dem Müllertag!!!
Ich wurde nun gefragt ob es nur für Industriemüller ist oder auch für Windmüller und Wassermüller??
Was ist denn sozusagen mit einem Mühlenwart?

Glück Zu
Toralf

Askop
Administrator


Beiträge: 610

07.12.2009 22:00
#4 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Zitat
ob es nur für Industriemüller ist oder auch für Windmüller und Wassermüller?? Was ist denn sozusagen mit einem Mühlenwart?

Also .... wer irgendwie mit "Mühle" jeglicher Art und jeglichen Zustandes zu tun hat oder sich für solche interessiert, ist gern gesehen und herzlich willkommen: Industriemüller, Wind- und Wassermüller, Motormüller (hallo Marcel!) .... Mühlenbetreuer, Mühlenwart, Vereinsmüller, Hobbymüller, Freizeitmüller ... Mahlmüller, Ölmüller, Sägemüller, Senfmüller, Papiermüller, Knochenmüller .... Mühlenbesitzer, Mühlenpächter, Mühlenfachmann, Mühlenlaie, Mühlenhelfer ... und und und ... oder oder oder ...?

Eigentlich wurscht, Hauptsache ... ein bissel mühlenverrückt bzw. vom Mühlenvirus angesteckt.

Klaus

Glück zu!

FJ ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 12:29
#5 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Hallo Klaus,

erst einmal melde ich mich hiermit in diesem Forum an und dann habe ich auch gleich mein Interesse oben weiter bekundet, am 1. Mai bei dir vorbeizuschauen. Ich würde noch einen kräftigen jungen Helfer mitbringen. Ich wollte immer schon einmal der Windmühle Straupitz einen Besuch abstatten. Wenn man bei der Gelegenheit auch noch Mitstreiter treffen kann, dann ist es natürlich umso besser.

Zitat
Eigentlich wurscht, Hauptsache ... ein bissel mühlenverrückt bzw. vom Mühlenvirus angesteckt.



...und qualifiziert wären wir danach auch.

Unterkunft bringen wir mit, vielleicht hast du ja einen kleinen Platz dafür?

Franz Josef

Askop
Administrator


Beiträge: 610

26.01.2010 17:17
#6 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Zitat von FJ
habe ich auch gleich mein Interesse oben weiter bekundet, am 1. Mai bei dir vorbeizuschauen.

Hallo Franz Josef, wieder ein Mitstreiter mehr, prima! Wenn Du noch Jemanden mitbringst, um so besser. Bislang ist die Resonanz ja nicht gerade überwältigend; was aber nicht unbedingt negativ sein muß. Denn auch im kleinen Kreis läßt sich fachsimpeln und austauschen.

Zitat von FJ
Unterkunft bringen wir mit, vielleicht hast du ja einen kleinen Platz dafür?

Zelt, Caravan/WoMo oder Iso-Matte unter freiem Himmel?
Kein Problem! Unser MüV hat letztes Jahr 1,3 ha Land hinter der Mühle gekauft zur Einrichtung einer neuen Festwiese samt Parkplatz für PKW und Reisebusse. Da ist noch soviel Platz, dass wir wahrscheinlich unter den Birken (rechtes Foto) auch noch einen WoMo-Stellplatz anlegen werden. Das wäre dann gewissermaßen unser 7. wirtschaftliches Standbein (Einnahmequelle).

Grieß & Grütze!
Klaus

PS.: Zum Vergrößern der Bilder einfach draufklicken.

Glück zu!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Panorama.jpg  WoMo-Stellplatz.JPG 
FJ ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 19:21
#7 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Zitat
Da ist noch soviel Platz, dass wir wahrscheinlich unter den Birken (rechtes Foto) auch noch einen WoMo-Stellplatz anlegen werden.



Na das sieht doch so schon ganz gut aus. Ich buche den mal jetzt für den 1. Mai. Sozusagen als Versuchskandidat, da gibts dann doch sicher Preisnachlass?

Zitat
Bislang ist die Resonanz ja nicht gerade überwältigend



Ich denke, das überlegt sich vielleicht noch der eine oder andere und kommt dann noch kurzfristig. Ich finde die Idee nämlich super. Ihr habt das ja auch schon öfter gemacht. Vielleicht entwickelt sich da ja auch noch mal was draus. Ich könnte mir vorstellen, dass man sich dann später auch mal an anderen Mühlen trifft. Aber das wäre ja schon wieder Gesprächsstoff für den 1. Mai.

Franz Josef

De Molenaar



Beiträge: 285

24.02.2010 16:33
#8 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Ich hätte auch Lust zu kommen!
Nur weiß ich noch nicht ob ichs mir derzeit leisten kann. Müßte dazu noch einige Sachen wissen.
Kann ich den Veranstaltungsort per Bahn erreichen? Was würde ein Zimmerchen vor Ort von Freitag bis Sonntag kosten?
Wenn ich das wüßte könnte ich die Kosten mal überschlagen und dann entscheiden.
Wäre es unter umständen auch Möglich ein Zelt an der Mühle aufzubauen?

Gruß
Arno

Askop
Administrator


Beiträge: 610

25.02.2010 08:39
#9 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Zitat von De Molenaar
Ich hätte auch Lust zu kommen!

Klasse!

Zitat von De Molenaar
Nur weiß ich noch nicht ob ichs mir derzeit leisten kann.

Ja ja, das Studentenleben ist wohl auch nicht mehr das wie früher: angeblich soll es recht lustig gewesen sein.

Zitat von De Molenaar
Kann ich den Veranstaltungsort per Bahn erreichen?

Aber klar: Lehrte -> Lübben (Hbf) und dann ca. 16 km per Bus nach Straupitz.

Vielleicht aber kannst Du Dich mit Rüdiger Hagen aus Wedemark bei Hannover zusammenschmeißen, falls der auch wieder mit nach Straupitz kommt, weiß ich aber nicht. Beim letzten Treffen jedenfalls war er dabei.

Zitat von De Molenaar
Was würde ein Zimmerchen vor Ort von Freitag bis Sonntag kosten?

Nix! Entweder campierst Du bei einem unserer Mitarbeiter auf der Couches oder ...

Zitat von De Molenaar
Wäre es unter umständen auch Möglich ein Zelt an der Mühle aufzubauen?

... ja selbstverständlich. Mein WoMo steht auch auf der Mühle, da kannst Du für 2 Nächte einziehen. Dann wärst Du un Gesellschaft von Franz Josef Albers (Lechtingen), der sich ja auch mit seinem WoMo angekündigt hat.

Du bräuchtest also nur 2 Dinge:

1. Die Fahrt (hin und zurück)
2. Waschzeug/persönl. Bedarf

Na dann, pack's an!

Gruß Klaus

Glück zu!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
BAHN Lehrte-Lübben.pdf
FJ ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2010 12:41
#10 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Ich habe den Beitrag zwar schon einmal geschrieben, da ich ihn aber nicht im Forum wiederfinde das ganze hier nochmal. Vielleicht habe ich ja auch vergessen auf "Beitrag speichern" zu drücken.

Hallo Arno,

ich melde mich bei dir per Mail. Dann können wir ja mal klären, ob sich da nicht was organisieren lässt. Wir kommen ja direkt an Lehrte vorbei und da das WoMo 4 Sitzplätze hat, wäre mindestens noch 1 Platz frei. Schau'n wir mal!

Franz Josef

Askop
Administrator


Beiträge: 610

25.02.2010 16:46
#11 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Zitat von FJ
Vielleicht habe ich ja auch vergessen auf "Beitrag speichern" zu drücken.

Vermutlich!

Gruß Klaus

Glück zu!

hhtorti



Beiträge: 81

05.03.2010 15:41
#12 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Hallo Klaus,

Wieviel Leute hast du denn schon zusammen? Es ist wohl auch so, dass viele Mühlenfreunde kommen würden!!! Aber dann gibt es ein Problem mit Übernachtung(€)??

Wenn ich nun sage ich würde sehr gerne von Freitag bis Sonntag bleiben wäre das OK?...Hättest Du dann eine billige Unterkunft?

Glück Zu
Toralf

Askop
Administrator


Beiträge: 610

05.03.2010 19:35
#13 RE: 2. Deutscher Müllertag am Tag der Arbeit 2010? Zitat · antworten

Zitat von hhtorti
Wenn ich nun sage ich würde sehr gerne von Freitag bis Sonntag bleiben wäre das OK?

Warum nicht? Ist doch offen für alle Interessierte.

Zitat von hhtorti
Hättest Du dann eine billige Unterkunft?

Schwierige Kiste, der Spreewald ist zu der Zeit meist schon recht voll.

Versuche es mal hier, ist direkt in meiner Nachbarschaft und recht preiswert:
http://www.spreewald-pension-winzer.de/

Oder hier, die können Dir zumindest ein paar Auskünfte geben (hoffentlich)
http://www.oberspreewald.eu/Uebernachten.html

Alternativ und die billigste Variante wäre natürlich ein Massenquartier zu ebener Erde (Fußboden) in unserem Müllerhaus.
Waschgelegenheit und Sanitäreinrichtungen sind ja vorhanden. Aber Schlafgelegenheit müßte schon jeder selber mitbringen (Luftmatratze o.ä., Schlafsack, etwas Weiches unter den Kopf).

Grieß & Grütze!
Klaus

Glück zu!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor