Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 658 mal aufgerufen
 Wer kennt ... wer weiß ...?
de twilling



Beiträge: 175

15.11.2011 19:09
Unbekannte Ventikantenmühle aus Pommern Zitat · Antworten

Moin,

auf der Datenbank der Mühlen in MeckPomm

www.zwillingswindmuehlen.de

finden sich auch unbekannte Mühlen - unbekannt vom Standort.


Vielleicht weiß hier einer, wo diese Mühle gestanden hat.




Bekannt ist nur soviel, sie stand in Pommern, ob nun Vor - oder Hinter, Rechts oder Links, Unten oder Oben - keener weeß es.
Dachte von der Bauform zuerst an Woldegk, aber da waren nie Ventis dran.


Kriegen wir das rauß?

Mit der ostpreußischen Mühle hat es ja och geklappt.



Bis denne

Ingo

de twilling



Beiträge: 175

08.12.2011 21:51
#2 RE: Unbekannte Ventikantenmühle aus Pommern Zitat · Antworten

Moin,


da anscheinend alle ein bissel ratlos sind...

Habe unerwartet tatsächlich gerade ein paar weitere Bilder der Mühle entdeckt.

Leider immer noch keine richtige Ortsangabe, da laut Überschrift Mühle von Belgien, Polen bis Ostpreußen hätte stehen können





sowie





Bilder bei www.ebay.de


Mühle hatte noch keine Ventis dran. Die Mühle ist es aber definitiv!!!

Vermutlich Raum Stettin.

Kriegen wir das jetzt hin???



Bis denne

Ingo

de twilling



Beiträge: 175

15.12.2011 21:14
#3 Und noch eine Unbekannte??? Zitat · Antworten

Moin,

Schade, die Nuß äh... die Identität ...scheint wohl keiner zu knacken.

Na vielleicht stolpern wir mal beim großen Zufall ... und finden was.

Man soll ja immer hoffen, ist wie mit Fördermittel in Ostdeutschland, oder Wasser in der Wüste...


Aber zur Auflockerung hier noch eine Ventimühle.

Da kriegen wir den Standort doch rauß.



(Äh, leider hat Ingo erst nach dem 5 Versuch gemerkt, daß das Bild hier nicht zu sehen ist, und so müßt ihr den link selbst anklicken. Schade, sohne Schiet Technik!!!)

http://kurmark-antik.de/ebay/kurmark-ant...1.2011/Z293.jpg

Angebot bei http://www.ebay.de




Oder noch eene Unbekannte???

Man, nicht das die sich noch irgendwo vermehren.

Bis denne

Ingo

ultratrieur



Beiträge: 2.209

15.12.2011 21:47
#4 RE: Und noch eine Unbekannte??? Zitat · Antworten

Versuchen wir's mal so...



Ich tippe auf Laboe - aber nur so ausm Bauch raus . Carsten weiß das bestimmt besser, gell?



Flo der Liebe

ultratrieur



Beiträge: 2.209

15.12.2011 21:55
#5 RE: Und noch eine Unbekannte??? Zitat · Antworten

Irgendwo scheint da ein Nest zu sein... hier kommt die Nächste, vermutlich auch weit im Osten?

Zitat von http://cgi.ebay.fr/ws/eBayISAPI.dll?View...em=200679814798



Eindeutig Ventikanten mit (ursprünglich) Jalousien.



Flo der Liebe

ultratrieur



Beiträge: 2.209

15.12.2011 22:55
#6 Paltrock mit Selbstbau-Ventikanten?? Zitat · Antworten

Zitat von http://www.ebay.de/itm/Original-Foto-Muh...=item20c02e8da2



Man könnte fast meinen, da ist gerade jemand dabei seine normalen festen Vorhecks mit Blech zu verkleiden ??
Hoffentlich ersteigert das jemand, von dem man einen seeehr hoch aufgelösten Scan bekommen kann!!



Flo der Liebe

RMarchiv
Co-Admin


Beiträge: 276

16.12.2011 00:40
#7 Laboe um 1952 Zitat · Antworten

Zitat von ultratrieur
Versuchen wir's mal so...



Ich tippe auf Laboe - aber nur so ausm Bauch raus . Carsten weiß das bestimmt besser, gell?




Mit Laboe liegst Du vollkommen richtig!
Und zwar in der Zeit um 1952 als ein Flügel der Mühle brach (wurde später durch einen Flügel der Mühle in Viöl ergänzt).
Carsten



Wenn man bei dem Wort Mama 4 Buchstaben austauscht, erhält man das Wort Bier!

ultratrieur



Beiträge: 2.209

16.12.2011 09:05
#8 RE: Laboe um 1952 Zitat · Antworten

Die is ja auch irgendwie immer zu erkennen - selbst so verunstaltet wie sie heute ist, erkennt man noch, dass es mal ne Mühle gewesen sein könnte.

Und die anderen beiden - besonders der Paltrock tät mich wirklich interessieren!



Flo der Liebe

de twilling



Beiträge: 175

29.01.2012 17:33
#9 Noch ein unbekannter Paltrock mit Ventis.... Zitat · Antworten

Irgendwie tauchen derzeit viele alte Bilder von Mühlen mit Ventikanten auf.

Standorte sind wie üblich nicht bekannt. Zumindest dem Anbieter.

Gucke hier. Ein weiterer Paltrock...





Angebot bei: ww.ebay.de

äh Hallo Ansgar: Nr. 170769970469l


Mühle mit beiden Ventivarianten.

Standort???

Grüßli

Ingo

de twilling



Beiträge: 175

29.01.2012 17:43
#10 RE: Noch ein unbekannter Holländer mit Ventis.... Zitat · Antworten

Moin,

und weil es so schön ist...

und im Zuge der Gleichberechtigung...



Hier auch eine unbekannte Holländermühle mit Ventis dran.

Aber wohl wieder nicht Meck Pomm.





Och ein Angebot bei www.ebay.de Nr: 250983921269


Unterbau und "Galerie" ungewöhnlich. Einer ne Ahnung???

(Bild verschwindet aber auch wieder in den Tiefen Hollands..)



Grüßli

Ingo




P.S.

Oh jeh, Bild wird nicht geladen.

Klickt mal an: http://cheru.homepage.t-online.de/1wk/tr2n.JPG

Askop
Administrator


Beiträge: 610

29.01.2012 17:44
#11 RE: Noch ein unbekannter Paltrock mit Ventis.... Zitat · Antworten

Glück zu!

de twilling



Beiträge: 175

01.02.2012 19:10
#12 RE: Noch ein unbekannter Paltrock mit Ventis.... Zitat · Antworten

Klaus,

die Hollländermühle stellt aber einen komischen Paltrock dar...

Ich wollte eigentlich das Bild der Mühle aus dem Angebot einstellen...

Und wenns interesiert, dazu den Link..

Leider ist das Bild zu groß, wird nicht abgebildet, deshalb beide Links

Paltrock mit Venti:

www.ebay.de/itm/170769970469?ru=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%3A80%2Fsch%2Fi.html%3F_nkw%3D170769970469%26_in_kw%3D1%26_ex_kw%3D%26_sacat%3DSee-All-Categories%26_okw%3D170769970469%26_oexkw%3D%26_adv%3D1%26_udlo%3D%26_udhi%3D%26_ftrt%3D901%26_ftrv%3D1%26_sabdlo%3D%26_sabdhi%3D%26_samilow%3D%26_samihi%3D%26_sadis%3D200%26_fpos%3DPostleitzahl%26LH_SALE_CURRENCY%3D0%26_sop%3D12%26_dmd%3D1%26_ipg%3D50%26_fvi%3D1&_rdc=1

Holländer mit Vents:

http://www.ebay.de/itm/Foto-Windmuhle-Wi...899681707342230

Wie gesagt, statt des Buchstabengedönst wäre mir das Bild wichtiger, weil aussagekräftiger!

Bis denne

Ingo


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz