Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 505 mal aufgerufen
 Wer kennt ... wer weiß ...?
Stephan



Beiträge: 11

03.02.2016 23:23
Unbekannter Erdholländer Zitat · Antworten

Das Bild stammt von meinem Großvater. Es zeigt seine Schwester mit ihrem Verlobten 1938 auf dem Truppenübungsplatz "Groß Born". Kann jemand dazu was sagen, Mühle scheint Ventikanten zu haben und ne Windrose.

Stephan



Beiträge: 11

03.02.2016 23:25
#2 RE: Unbekannter Erdholländer Zitat · Antworten

Bild vergessen....

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Windmühle Groß Born 200ppi.jpg 
Askop
Administrator


Beiträge: 610

07.02.2016 17:55
#3 RE: Unbekannter Erdholländer Zitat · Antworten

Im ehemaligen Groß Born/Westpommern (heute poln. Borne Sulinowo) befand sich ein riesiger Truppenübungsplatz der Wehrmacht. Ab 1945 Stabssitz der Roten Armee und streng geheim. Von der Mühle scheint nichts übrig geblieben zu sein, zumindest findet man im Internet keine Hinweise dazu und keine Bilder.

Guggst du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Borne_Sulinowo
Bilder: www.polish-online.com/fotos/gross-born-b....php#Foto-Polen

Glück zu!

Stephan



Beiträge: 11

07.02.2016 23:38
#4 RE: Unbekannter Erdholländer Zitat · Antworten

Danke für die Info

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz