Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.662 mal aufgerufen
 Suche - Biete - Tausche
Askop
Administrator


Beiträge: 610

27.11.2009 12:17
Suche: historisches Foto einer Bockwindmühle Zitat · antworten

Hallo,

Ansgar Rahmacher und ich arbeiten an einem DVD-Projekt zur Straupitzer Holländerwindmühle. Ein Teil davon ist hier im Forum bereits zu sehen ("Wie treibt man drei Mühlen an?"). Nun sind wir bei der Chronik/Geschichte und wollen die Zeit vor 1850 darstellen, als hier seit ca. 1640 an gleicher Stelle eine Bockwindmühle gestanden hat.

Leider fehlt uns dafür ein passendes Foto. Wer so etwas hat, möge doch bitte so nett sein und uns so etwas zukommen lassen, eventuell als Scan. Wenn möglich, ein historisches Foto (schwarz-weiß oder sepia) in freiem Gelände bzw. ohne Gebäude daneben.

Bitte per E-Mehl an: kontakt(at)muehlenforum.de

Danke!

Ansgar & Klaus

Glück zu!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

27.11.2009 12:44
#2 RE: Suche: historisches Foto einer Bockwindmühle Zitat · antworten

Sowas hier???

http://www.forumromanum.de/member/forum/...USER=user_87799

Wenns passt dann scanne ich es ein!

Askop
Administrator


Beiträge: 610

27.11.2009 13:07
#3 RE: Suche: historisches Foto einer Bockwindmühle Zitat · antworten

Zitat von MarWe
Sowas hier??? ... Wenns passt dann scanne ich es ein!

Ja danke, würde wohl passen. Bitte mit mind. 1280 Pixel für die lange Seite scannen, 72 dpi reichen.

Wie wäre das mit dem Urheberrecht? Kennst Du den Buchautor (Siegfried Dalitz), so dass mann ggfs. anfragen könnte?
Aber warte mal lieber noch ein paar Tage, vielleicht kommen ja noch mehr Angebote.

Klaus

Glück zu!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor