Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Mühlen- und Müllerforum "Glück zu!"

Einige Bereiche des Forums erfordern eine Mitgliedschaft (Anmeldung/Registrierung).
Neue Mitglieder stellen sich bitte im Mitgliederbereich vor.
Für den Inhalt eines Beitrags trägt der Autor die juristische Verantwortung, nicht der Forenbetreiber.



Viel Spaß!

wünscht der Mühlenverein Holländermühle e.V., Straupitz/Spreewald

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Zur Unwetterwarnung die Karte anklicken!


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 Mühlenerhaltung und -betreibung
ultratrieur



Beiträge: 2.209

03.01.2011 13:54
#1 Mühlenmuseum - Museumsmühle - oder was? Zitat · Antworten

Zur Begriffsbestimmung "Mühlenmuseum - Museumsmühle" gab es mal einen schönen Mühlsteinartikel. Den Namen des Verfassers darf ich hier leider nicht nennen .

Demnach ist die Museumsmühle zuallererst Mühle. Diese wird museal bearbeitet, also sie ist größtes und vielleicht sogar einziges Exponat des Museums und wird mit museumspädagogischen Mitteln (Schautafeln, Multimediainstallationen etc.) erschlossen. Museumsmühle muss "warmen" Betrieb nicht ausschließen - demnach würde ich S'pitz durchaus als Museumsmühle bezeichnen wollen.

Das Mühlenmuseum versammelt allen möglichen Schnickedöns, der irgendwie mit dem Thema Mühle zu tun hat - ggf. wird es sogar von einer Mühle (Museumsmühle?) beherbergt. Wäre der Mühlenpark in Gifhorn ein Museum, könnte man sogar sagen, dass das Mühlenmuseum aus etlichen Museumsmühlen besteht. Aber mit diesem hypothetischen Fall müssen wir uns ja zum Glück nicht beschäftigen, da dieser Fall ja wohl dauerhaft nicht gegeben ist .

Äh, alles klar jetzt?

Gruß und GZ!

Flrian



Flo der Liebe

Askop
Administrator


Beiträge: 610

04.01.2011 19:45
Zur Begriffsbestimmung "Mühlenmuseum - Museumsmühle" Zitat · Antworten

Ist eine historische Mühle ein Museum resp. Mühlenmuseum oder Museumsmühle? JEIN!

JA, weil der Begriff "Museum" in Deutschland nicht geschützt ist und folglich von Jedermann verwendet werden darf.

NEIN, weil es doch immerhin Definitionen und Standard von ICOM und Deutscher Museumsbund e.V. gibt (siehe PDF-Anhang unten).

Hiernach zeichnet sich ein Museum durch folgende Kernaufgaben und Standards aus:

• Dauerhafte institutionelle und finanzielle Basis
• Leitbild und Museumskonzept
• Museumsmanagement
• Qualifiziertes Personal
• Sammeln
• Bewahren
• Forschen und Dokumentieren
• Ausstellen und Vermitteln


Darüber hinaus ist das Museum eine der Öffentlichkeit zugängliche Einrichtung mit regelmäßigen Öffnungszeiten.

So, nun kann man sich ja gerne darüber streiten, inwieweit eine Mühle o.g. Standards erfüllt, um sich berechtigterweise Mühlenmuseum oder Museumsmühle zu nennen.

AFAIK scheiden schon mal die aus, die nur 1x im Jahr, meist am DMT, geöffnet sind.
Qualifiziertes Personal als Merkmal eines Museums? Oh je, da sehe ich schwarz für so manche Mühle des Heimat- oder Dorfverschönerungsvereins.
Das gilt wohl ebenso für "Forschen und Dokumentieren".

So manche Mühlen/Mühlenvereinen tun sich ja schon schwer bei der Museumsaufgabe "Bewahren" (des Museumsgutes).
Zum Glück aber haben wir ja in Deutschland Fachverbände auf Bundes- und Landesebene, denen auf diesem Gebiet noch eine wahre Herkulesaufgabe bevorsteht .... für den Fall, dass ernsthaft ein insgesamt höheres Niveau angestrebt wird, um dem Anspruch "Mühlenmuseum" gerecht zu werden.

Was uns betrifft, so haben wir unsere Mühle nie als Mühlenmuseum oder Museumsmühle gesehen und auch nicht als solche beworben. In den Anfangsjahren gab's mal den Begriff der Dreifach(schau)mühle, um auf deren Produktion hinzuweisen.
Seit vielen Jahren bewerben wir unsere Mühle (auch im Briefkopf) lediglich als

Technisches Denkmal
Holländerwindmühle
- produzierende Mahl-, Öl- u. Sägemühle -

Diese Botschaft kommt recht gut an und hat uns in 2010 ca. 32.000 Besucher gebracht.

Glück zu!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Standards_fuer_Museen_2006.pdf
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz